Facts

Tita und Leo – Ferien zwischen den Jahrhunderten

von Anne Hentschel und Marc Pendzich

Ein musikverwobenes Bühnenspiel in 12 Szenen nach der literarischen Vorlage
Tita und Leo – eine Feriengeschichte
von Angelika Waldis

Konzept: Anne Hentschel und Marc Pendzich
Buch und dramaturgische Gestaltung: Anne Hentschel
Komposition, Partitur und Musik-Produktion: Marc Pendzich

Aufführungsdauer: ca. 75 min
Altersgruppe: 8 bis 14 Jahre
Kann mit Live-Musik oder dem CD-Soundtrack aufgeführt werden

Besetzung <<<
Mindestbesetzung

7 Schauspieler (3 Frauen, 4 Männer, teilw. mit Doppelrollen)
5 Musiker (bei Live-Darbietung)

Rollen

Tita
Leo

Balz/Apotheker

Leos Mutter/Einkäuferin/Schülerin
Leos Vater/Wilhelm
Trix/Apothekerin/Schülerin
Fred/Lehrer/Einkäufer

Musiker (nur bei Live-Darbietung)
Klarinette (B) / ggf. mit Baßklarinette (B) als Nebeninstrument
Alt-Saxophon (Es)
Perkussion (Vibraphon, Marimbaphon)
Klavier
Violoncello
(optional: Violine optional)